Home » Aussichtspunkte Du durchsuchst Einträge in “Aussichtspunkte”

Weinweg Langenlois

WeinWeg_Langenlois_Riesenregenwurm

Auf sieben Kilometern Länge führt der Erlebnisrundweg “WEINWEG-Langenlois” durch die bekannten Langenloiser Rieden “Dechant”, “Käferberg”, “Steinhaus” und “Schenkenbichl”. Der Weg geht teilweise über Asphaltstraßen (durch die Stadt), Schotterwegen bzw. oft direkt mitten durch die Weingärten. Entlang des Weges gibt es Informationsstellen, interaktive Stationen und große Objekte, welche einen starken Zusammenhang mit dem Weinbau haben. Riesenrebschere […]

Veröffentlicht in aus dem Bezirk,Aussichtspunkte,News,Tipps,Wandern | Mehr lesen »

Aussichtswarte Gobelsburg

Aussichtswarte_Gobelsburg_Warte

Ein schöner Aussichtspunkt mit Warte auf der Gobelsburger Haide. Südlich von Gobelsburg gibt es auf dem Gobelsberg (303m), eine Aussichtswarte. Diese ist im Rahmen eines Spaziergangs mit Start in Gobelsburg relativ einfach und angenehm zu erreichen. Start entweder direkt aus Gobelsburg, auf einer Straße bzw. entlang der schönen Weinstöcke, aber es ist auch die Zufahrt […]

Veröffentlicht in Aussichtspunkte | Mehr lesen »

Der Korkenzieher

Korkenzieher

In 15 Metern Höhe gibt es mit dem Aussichtsturm “Korkenzieher” einen besonders schönen Ausblick über das Traisental. Der Korkenzieher wurde an der höchsten Erhebung, dem Fuchsberg (ca. 330m Seehöhe), im Gemeindegebiet von Sitzenberg-Reidling errichtet. Der Aussichtsturm ist eine verzinkte Stahlkonstruktion, mit insgesamt 15 Meter Höhe. Es sind 15 Treppen mit je 5 Stufen auf vier […]

Veröffentlicht in Aussichtspunkte | Mehr lesen »

Dürnsteiner Kanzel

Duernsteiner_Kanzel

Einer der spektakulärsten Aussichtspunkte der Wachau. In Dürnstein beginnt die Wanderung zur Kanzel. Über den alten Eselsteig und Versorgungsweg mit seinen Steintreppen geht es aufwärts zur Burgruine Dürnstein. Danach weiter durch das nördliche Burgtor, über die bizarre Fels- und der schönen Waldlandschaft. Zuerst erreicht man auf diesem Wege den Gipfel des Schlossberges mit der Starhembergwarte […]

Veröffentlicht in Aussichtspunkte,Wandern | Mehr lesen »

Aussichtswarte Jauerling

Jauerling_Aussichtswarte

Erstmals im Jahr 1842 erwähnt war dies damals noch eine Aussichtswarte aus Holz. Heute ist es eine 38m hohe Beton-Holzkonstruktion, welche einen interessanten Ausblick ermöglicht. Auf einer Seehöhe von 960m präsentiert sich diese Aussichtsplattform. Ursprünglich hat diese erstmals im Jahr 1842 eine Erwähnung gefunden, und zwar als ein königlicher Besuch die Ausblicke genoss. Es waren […]

Veröffentlicht in Aussichtspunkte | Mehr lesen »

Kamptalwarte / Heiligensteinerwarte

Heiligensteinwarte - Kamptalwarte

Die Kamptalwarte, auch unter der Bezeichnung Heiligensteinerwarte bekannt, wurde 1897 vom Österreichischen Touristenklub errichtet. Dieser Aussichtsturm liegt auf einer Seehöhe von 351m auf dem Heiligenstein, dem Gebiet der Katastralgemeinde Zöbing am Kamp. Durch die Eröffnung der Kamptalbahn im Jahr 1889 wurde auch die touristischen Erschließung des Kamptals gestartet. Aus diesem Grunde erbaute man diesen, im […]

Veröffentlicht in Aussichtspunkte | Mehr lesen »

Der Wachauer Weinblick ist eröffnet

Der Wachauer Weinblick am Kellerberg

Der neue, weithin sichtbare Blickfang und Aussichtspunkt am Kellerberg in Dürnstein ist eröffnet. Valentin Fischers „Weinbergschnecke“ entspringt einer Kooperation der Domäne Wachau mit dem Arbeitskreis Wachau und ist das Resultat eines Wettbewerbs der New Design University in St. Pölten. Die Holzkonstruktion verbindet Tradition mit Moderne, fügt sich funktionell aus den Einheiten Tisch, Bank und Terrasse […]

Veröffentlicht in aus der Wachau,Aussichtspunkte | Mehr lesen »

Ferdinandswarte

Ferdinandswarte in der Wachau

Einer der schönsten Aussichtspunkte in der Wachau ist die Ferdinandswarte. Die Ferdinand-Warte wird jährlich von vielen Besuchern frequentiert, da dieser Aussichtspunkt eine sehr reizvolle Aussicht ermöglicht. Das wunderbare Panorama ermöglicht einen Ausblick von Rossatz über Dürnstein (zum Franzosendenkmal bei Dürnstein) nach Loiben, … …weiter nach Stein, der Stadt Krems bis Göttweig! Die Ferdinandswarte kann über […]

Veröffentlicht in Aussichtspunkte | Mehr lesen »

Aussichtspunkt oberhalb der Stadt Krems

Aussichtspunkt auf Krems

An der Kreuzung der Wachtbergstraße mit der Kreuzbergstraße gibt es einen wunderschönen Aussichtspunkt. Diese zu Fuß leicht zu erreichende Aussichtsstelle verschafft einen tollen Blick auf die Altstadt von Krems, auf Stein an der Donau, Mautern bis hin zum Stift Göttweig. Aus der Altstadt raus lässt sich dieser in ca. 20 min über die Wachtbergstraße erreichen. […]

Veröffentlicht in Aussichtspunkte,Tipps | Mehr lesen »

Aussichtspunkt Baumgarten

Aussichtspunkt_Baumgarten

Auf dem Weg von Steinaweg nach Oberbergern, kann man in Richtung Baumgarten abbiegen. Kurz vor Baumgarten befindet sich ein Aussichtspunkt mit sehr schönem Ausblick auf die Stadt Krems und auf die umliegenden Orte. Die Stadt Krems ist von hier aus besonders gut zu sehen: Dieser Aussichtspunkt liegt auf der Route des Welterbesteigs und des Römerwegs. […]

Veröffentlicht in Aussichtspunkte | Mehr lesen »

Das könnte Sie auch interessieren:

Empfehlungen

Empfehlungen