|

Radeln an der Donau

Die Radrouten entlang der Donau sind quer durch Oberösterreich, Niederösterreich und Wien sehr gut ausgebaut. Durch die Wachau und Krems, in Richtung Tulln kann man gleich auf beiden Seiten der Donau auf dem Donauradweg radeln.

Dürnstein


Schattige Rastplätze mit schöner Aussicht in Dürnstein


Mit der Fähre kann man bei Spitz/Arnsdorf, bei Dürnstein/Rossatz und Weißenkichen/Sankt Lorenzen die Donau überqueren, Donaubrücken gibt es in Melk und in Krems/Mautern.


Anlegestelle der Rollfähre bei Sankt Lorenzen mit Blick auf Weißenkirchen




Schattige Plätze für die Pausen


Entlang dieser Strecke werden die Radler mit schönen Ausblicken und Eindrücken belohnt.

Details zu den Donauradwegen:
Donauradweg – Nordurfer

Donauradweg – Südufer

Kurz-URL: http://www.krems-wachau.at/mag/?p=4068

Antwort schreiben

Das könnte Sie auch interessieren:

Empfehlungen

Empfehlungen