|

Ursin Haus in Langenlois

Das Ursin Haus steht am Kornplatz, dem ehemaligen „Traidmarkt“, und ist das Wahrzeichen von Langenlois.
Es beheimatet die Kamptaler Gebietsvinothek, ein Tourismusbüro und beherbergt auch das Lokal „Café & Wein“.

© Ursin Haus / Robert Herbst

© Ursin Haus / Robert Herbst



Das Gebäude trägt den Namen der Familie, die das Haus (bis zum Ankauf durch die Stadtgemeinde im Jahr 1955) besessen hatte. Die Fassade wurde ca. 1590 im deutschen Renaissancestil errichtet.

Ursinhaus in Langenlois

Das Ursinhaus ist ganzjährig täglich von 10-18 Uhr geöffnet.
In der Gebietsvinothek des Weinbaugebietes Kamptal werden die Produkte zum Ab Hof-Preis angeboten.

Einkaufen im Ursinhaus

Das Sortiment umfasst ca. 220 Weine, 15 Sekte und 85 Schnäpse bzw. Edelbrände von 55 Winzern, wobei bei allen Weinen eine Verkostungsmöglichkeit besteht.

Ursinhaus Produkte

Im Shop des Ursinhauses werden neben Weinen auch noch weitere Produkte wie Essig, Traubenkernöl, Traubensäfte und auch Grossauer Edelkonserven- und Pesto angeboten.

Weitere Informationen: Ursin Haus Langenlois


Lage:

Kurz-URL: http://www.krems-wachau.at/mag/?p=1532

Antwort schreiben

Das könnte Sie auch interessieren:

Empfehlungen

Empfehlungen