Wandertipp: Hoher Stein

Eine Wanderung in der Wachau kann auch mit einem schönen Ausblick verbunden werden. Hierzu eignet sich der Aufstieg auf den Hohen Stein.

 

Kletterstein gegenüber Spitz an der Donau
Hoher Stein © KWi

Wandern Dunkelsteinerwald

Der „Hohe Stein“ liegt im Dunkelsteinerwald und ist ein ruhiger und idyllischer Ort mit wunderschönem Ausblick über die Wachau hinweg bzw. auf die Donau. Ein angenehmer und leichter Wanderweg führt in kurzer Zeit von der Donau (Höhe Anlegestelle der Fähre, parken entlang der Bundesstraße möglich) auf die Hügel des Dunkelsteinerwaldes. Etwas mehr als eine Stunde sollte für den Aufstieg eingerechnet werden. Dieser Wanderweg ist auch für Familien geeignet. Die letzten Schritte auf den Hohen Stein können über klettersteigähnliche Halterungen und Sicherungen relativ einfach auf den Felsen hinauf erfolgen.

Das Steingebilde bietet aber auch für Klettersport-Fans einige Klettermöglichkeiten. Es gibt leichte und mittelschwere Anstiege.

Aussicht vom Kletterstein "großer Stein"
Klettern © KWi

Kaum zu glauben, dass man sich in der Wachau befindet und so wunderschön auf die Donau hinabblicken kann. Die Wanderung ist auf jeden Fall eine Empfehlung.